5 CDC 5 Kino Apollo
Carmen Cresta und Vali mit neuem Video
Bild/Illu/Video: zVg.

Carmen Cresta und Vali mit neuem Video

Mit diesem Clip habt ihr euch sehr viel Zeit gelassen. Wie lange habt ihr daran gedreht?

Die Dreharbeiten wurden über mehrere Tage im Sommer 2019 verteilt.


Wo habt ihr das Ganze gedreht?

Wir haben einen Sonntag in Obermutten und einen Samstag auf der Ruine Belfort gefilmt. Ausserdem wurden noch diverse Szenen bei «Ziitsprung Garrido» in ihrem Studio in Bonaduz gedreht. Insgesamt war es ein Aufwand von circa zehn Arbeitstagen.

Wie ist es mit dem eigenen Schlagzeuger ein Duett singen zu können?
Einfach toll! Vali ist nicht nur mein Schlagzeuger, sondern mittlerweile auch ein guter Kollege geworden. Zudem startet er bald sein eigenes Projekt «Valimusic», worauf ich mich jetzt schon sehr freue.


Wie geht es weiter mit dir. Sind schon neue Songs in Planung?

Ja genau. Wir nehmen im November unseren neusten Song «Jo oder Nai» auf. Dann gehen wir alle gemeinsam, das heisst Silvio, Vali, Marco, unser neuestes Mitglied Andy und ich ins Studio damit.


Was hat sich für dich eigentlich alles verändert, seit du im Frühling auf Platz 16 der Albumcharts eingestiegen bist?

Für uns war das eine mega Motivation. An dieser Stelle möchte ich nochmals ein herzliches Dankeschön an all diejenigen, die uns unterstützen richten. Ja, die Konzertanfragen kommen und wir freuen uns schon riesig auch ausserkantonal spielen zu können zum Beispiel am Streetfoodfestival am 11.Oktober 19 in Vaduz.


Der ganze Videoclip findet ihr hier.

Themenverwandte Artikel

DJ Mico veröffentlicht Après-Ski-Song im Sommer
Bild/Illu/Video: zVg.

DJ Mico veröffentlicht Après-Ski-Song im Sommer

«Hakuna Matata» im Soundcheck
Bild/Illu/Video: zVg.

«Hakuna Matata» im Soundcheck

Empfohlene Artikel