10 Lange Nacht der Museun 10 Maramber 10 George
Das Tier in mir, das niemals satt wird
Bild/Illu/Video: Sandra Peters

Das Tier in mir, das niemals satt wird

Das Tier in mir, das niemals satt wird

Wie jedes Jahr veröffentlicht der da bux-Verlag auch in diesem Jahr spannende, neue Bücher aus der Sparte Jugendliteratur. Da wir von Qultur selber sehr grosse Fans vom Thema sind, haben wir nicht nur mit allen Autor:innen einen Interview geführt, sondern auch noch zu jedem Buch eine Buchbesprechung verfasst. Die erste Buchkritik der Serie habe ich zum Buch «Mehr Mehr Mehr» von Franco Supino verfasst.

Dieses Buch nimmt jugendliche Leserinnen und Leser mit in die Gedanken- und Gefühlswelt eines an Bulimie erkrankten Menschen. Gerade weil das Wort Bulimie im Buch nicht auftaucht, fesselt es auf besondere Art und Weise. Die Worte eines Zahnarztes sind der Auslöser, dass sich der oder die Protagonistin mit seiner oder ihrer Essstörung auseinandersetzt. Die chronologisch und penibel bis ins kleinste Detail formulierten Tagebucheinträge lassen den Leser, die Leserin erahnen, wie tragisch das tägliche Versteckspiel vor sich selbst und anderen ist.

Gerade weil die Hauptfigur keinen Namen und kein Alter hat, man nicht weiß ob sie weiblich, männlich oder divers ist, macht das Lesen von der ersten Zeile an spannend. Franco Supino verwendet in seinem Buch die treffende Metapher vom Tier in uns, dessen Gier keine Grenzen kennt. Auch wenn wir es täglich füttern, wird es niemals wirklich satt.


Der Autor beschreibt das Krankheitsbild der Bulimie in all seinen Facetten sehr fesselnd und Jugendliche können – gerade weil das Wort Bulimie nicht verwendet wird – die Metapher vom gefräßigen Tier in uns sicherlich auch auf viele andere Formen von Suchtverhalten übertragen.

Mein Fazit: Absolut empfehlenswert für Jugendliche, deren Verhalten Züge von Suchtverhalten erkennen lässt.

Das Jugendbuch «Mehr Mehr Mehr» von Franco Supino, erschienen im Oktober 2021 in der Edition 6 im da bux Verlag.

Themenverwandte Artikel

 Nachgefragt bei Franco Supino
Bild/Illu/Video: Nina Dick

Nachgefragt bei Franco Supino

Nachgefragt bei Katja Alves
Bild/Illu/Video: Anita Affentranger

Nachgefragt bei Katja Alves

Empfohlene Artikel