10 George 10 Lange Nacht der Museun 10 Maramber
Erziehung zum Frühaufsteher
Bild/Illu/Video: Ludemeula Fernandes

Erziehung zum Frühaufsteher

Das ist nicht früh, das ist sehr früh oder anders formuliert: Viel zu früh! Doch egal was ich ihr dazu sage oder ob ich die Botschaft in Futter verpacke, sie bleibt hartnäckig dabei.


Als Mensch habe ich zwei Möglichkeiten, um darauf zu reagieren - theoretisch. Ich ignoriere mit der selben Hartnäckigkeit die Weckbemühungen der Katze oder ich gebe nach. Wenn es um Haustiere geht, gibt es aber praktisch nur eine Antwort. Ich mache was die Katze will. Nein zu sagen bringe ich nicht übers Herz. Ich bin ein Vierpfoten-Sklave.


Als Journalist und Autor von Geschichten falle ich unter die Rubrik Qultur, bin also Künstler. Juhuuu! Angeblich sind Künstler Nachtmenschen, die am Nachmittag aufstehen und in der frühen Morgenstunde zu Bett gehen. Angeblich. Ich kann es nicht beurteilen, denn die Katze lässt es gar nicht soweit kommen. Sie hat mich zum Frühaufsteher erzogen. Jetzt ist es eben so. Ich habe mich in mein Schicksal gefügt.


Das Sprichwort sagt: «Man hat immer ein Wahl.» Darauf kann ich nur antworten: «Erzähl mir keinen Quatsch, du blödes Sprichwort. Du kannst das praktisch nicht beurteilen. Das ist alles Theorie. Du kennst unsere Katze nicht!»

Themenverwandte Artikel

Monolog mit einem Fremden
Bild/Illu/Video: Marcel Eberle / Unsplash

Monolog mit einem Fremden

Der Essenseinladungs-Kollaps
Bild/Illu/Video: Toa Heftiba

Der Essenseinladungs-Kollaps

Empfohlene Artikel