10 Lange Nacht der Museun 10 Maramber 10 George
Bild/Illu/Video: Screenshot «Nur mit dir»

Filmtipp: «Nur mit dir» (2002)

«Nur mit dir» ist der Film, der mich und meine beste Freundin vor 19 Jahren so berührt hat, als wir mit Wein und Popcorn am Boden gesessen und in unsere Küchenrolle geweint haben.


Es ist ein Liebesdrama an einer amerikanischen High School, wo sich die Gegensätze vereinen, voller Emotionen, Dankbarkeit, Vertrauen und der bedingungslosen Liebe zweier junger Menschen.

Der coole hippe Landon Carter und die Aussenseiterin Jamie Sullivan, Tochter des Pfarrers der Stadt, kommen sich in der Theatergruppe näher. Jamie besucht die Gruppe freiwillig, Landon geht dort einer Strafarbeit nach.

Landon und seine Clique belächeln das Mauerblümchen, doch sein Herz spricht bald eine andere Sprache und er merkt, dass sich hinter all diesen Vorurteilen, ein grosses Wunder versteckt.


Die Liebe!


Es ist eine Teenagergeschichte, welche eine tragische Wendung nimmt… Denn Jamie leidet an einer unheilbaren Leukämie und versucht es Landon zu verheimlichen. Doch ihr bleibt nicht mehr viel Zeit.


Aus dem Draufgänger wird ein junger Mann, der seine grosse Liebe Jamie, bedingungslos liebt und ihr jeden Moment, der Ihr noch bleibt, zum schönsten in Ihrem Leben macht bis hin zum Altar. Jamie stirbt in Landons Armen, aber Ihre Liebe bleibt wie der Wind, man kann ihn nicht sehen, aber fühlen.


Auch heute bin ich bei diesem Film immer wieder emotional gerührt, so dass mir die Tränen in den Augen stehen. Es ist ein Film, bei dem ich auch den härtesten Machos empfehle, die Taschentücher nicht zu weit wegzulegen.

Themenverwandte Artikel

Filmtipp: «Parallelwelten»
Bild/Illu/Video: zVg.

Filmtipp: «Parallelwelten»

Filmtipp: «Eurovision Song Contest»
Bild/Illu/Video: Netflix

Filmtipp: «Eurovision Song Contest»

Empfohlene Artikel