Frauenforum – unterhaltsamer als jedes TV-Programm
Bild/Illu/Video: Heidi Troisio

Frauenforum – unterhaltsamer als jedes TV-Programm

Eins vorweg: Ich finde Frauenforen, insbesondere auf Facebook, super hilfreich. Du suchst ein neues Familienauto, wenn sich Nachwuchs Nummer zwei oder drei angekündet hat? Du suchst einen besseren Matratzenschutz, nachdem der alte Molton durchgelassen hat, als sich dein Schatz im Bett übergeben hat – selbstverständlich meine ich das Kind und nicht den Mann nach seinem Männerabend! ;-) Oder du brauchst einen neuen Staubsauger, nachdem der alte natürlich mitten im Frühlingsputz seinen Geist aufgegeben hat?


Die Antwort auf all das und vieles mehr findest du mit der Suchfunktion problemlos in verschiedenen Frauenforen. Besonders reger Austausch findet jeweils in den Facebookgruppen statt. Es gibt kaum eine Frage, die nicht schon gestellt wurde – und wenn nicht, kann man ungeniert nachfragen, sogar anonym… Diese Möglichkeit lässt sichtlich jede Hemmschwelle sinken. Ohne Tabu werden private Storys übers Fremdgehen, geplante Scheidungen und vermeintlich haarsträubende Erfahrungen mit dem «Schwiegermonster» gepostet. Dabei werden wildfremde Menschen um Ratschläge gebeten. Beliebt sind auch Fotos von Schwangerschaftstests, auf denen man einen, zwei oder manchmal gefühlt sogar einen dritten Streifen erkennen kann, selbstverständlich mit der Frage: Bin ich schwanger?! Als würde einem das der Gang zum Gynäkologen ersparen.

Manchmal stehen mir wirklich die Haare zu Berge und ich kann mir meinen Kommentar nicht verkneifen. Trotzdem: Wie viele Abendstunden hat mir das Stöbern im Frauenforum auch schon versüsst, in denen ich wach neben meinem Baby gelegen habe, das beim Stillen friedlich an meiner Brust eingeschlafen war.


Wohlgemerkt habe ich dabei aufgepasst, dass ich es bei dem einen oder anderen Lacher nicht aufwecke. Gewisse Einträge sind wirklich unterhaltsamer als jedes Abendprogramm im Fernsehen, wobei die Kommentare meistens noch unterhaltsamer sind. Spätestens wenn im Kommentarfeld das Gif mit dem Popcorn essenden Michael Jackson auftaucht, weiss man: Es lohnt sich, zum Mitlesen!


Zum Schluss noch ein paar Worte zum Bild:


Wenn mein Sohn eingeschlafen ist, stehe ich manchmal noch einmal auf und geniesse den lauen Sommerabend in unserem kleinen Wintergarten.

Themenverwandte Artikel

Alles unter einen Hut
Bild/Illu/Video: Heidi Troisio

Alles unter einen Hut

Wenn ich einmal Kinder habe…
Bild/Illu/Video: Heidi Troisio

Wenn ich einmal Kinder habe…

Möchtest du (keine) Kinder?
Bild/Illu/Video: Nadine Hinder

Möchtest du (keine) Kinder?

Gekon setzt auf Bewegung
Bild/Illu/Video: Christian Imhof

Gekon setzt auf Bewegung