10 George 10 Lange Nacht der Museun 10 Maramber
In meiner Welt…
Bild/Illu/Video: Milena Rominger

In meiner Welt…

Meine Welt hört das Peitschen des Windes und das Grollen des Donners. Meine Welt ist klein und zerbrechlich. Sie wird genährt durch die Fülle der Natur. In meiner Welt hat jedes Wetter Platz. Sie wird nass vom Regen, kühl vom Wind und liebkost von der Sonne. Meine Welt wird gespiesen durch eine ausserordentlich gute Luft. Meine Welt sagt jedem Grüäzi. In meiner Welt wird nur selten eine Maske getragen. Meine Welt ist frei von Corona-manchmal für mehrere Tage. Meine Welt denkt nicht jeden Tag an das C Wort. In meiner Welt darf jeder sein, wie er ist. In meiner Welt wird geteilt, geredet und gelacht. Meine Welt bietet Schutz. Sie ist erfüllt von Positivität. In meiner Welt geht es mir gut. In meiner Welt ist der Frieden, das Miteinander und das Glücklichsein wichtiger als alles andere. Meine Welt ist ein Refugium für mich und meine Kinder. Ein Rückzugsort aus dem immerwährenden Sturm. Meine Welt ist ein Versteck. Sie ist eine Höhle die jedem gut gesinnten Platz bietet. Meine Welt ist nicht von dieser Welt. Ich wünsche mir, dass dieser Zufluchtsort, dieser Fels in der Brandung, dieser sichere Hafen für immer existieren wird.


Doch meine Welt droht wie eine Seifenblase zu platzen…sobald ich die Nachrichten lese.


Ich wünsche mir für jeden seine eigene sichere Welt. Denn was wären wir ohne sie?

Themenverwandte Artikel

«Leben und leben lassen»
Bild/Illu/Video: Sandra Peters

«Leben und leben lassen»

Was ist so toll am Elternsein?
Bild/Illu/Video: Milena Rominger

Was ist so toll am Elternsein?

Empfohlene Artikel