Bild/Illu/Video: Christian Imhof

Neue Dokureihe «Status: Bündner:in» entsteht

Für die erste Folge des Formats, welches in Zusammenarbeit mit dem Onlinemagazin Qultur entsteht, konnte der Panyer die Prättigauer Schriftstellerin Ladina Bordoli verpflichten. Diese überkamen beim Dreh beim alten Schulhaus in Jenaz, sowie auch auf dem ehemaligen Pausenplatz im Brühl nostalgische Gefühle, wie sie im Film erzählte. Erste Szenen aus dem Streifen von Roland Steffen, in dem die Autorin über ihre Schreibtätigkeit, die Arbeit auf dem Bau, Heimatgefühle und vieles mehr spricht, werden im Oktober erwartet. Monatlich soll ab diesem Zeitpunkt jeweils ein Dokumentarfilm über eine Bündner Persönlichkeit auf Qultur publiziert werden, die auch ausserhalb der Kantonsgrenzen wahrgenommen wird und somit beste Werbung für die Region macht.

Themenverwandte Artikel

Nachgefragt bei Ladina Bordoli
Bild/Illu/Video: Christian Imhof

Nachgefragt bei Ladina Bordoli

Qultur Adventssession mit Ladina Bordoli
Bild/Illu/Video: Andy Reich / ict - Atelier

Qultur Adventssession mit Ladina Bordoli

Empfohlene Artikel