Bild/Illu/Video: Markus Schädler

Wieso nicht Weesen am Walensee?

Heute möchte ich kurz vor Saisonwechsel des Schiffbetriebs Walensee (20./21. Oktober) den Blick auf den Walensee richten, der gerade mit seinen Ortschaften an Goldenen Oktobertagen immer einen Ausflug wert ist.


Walenstadt, Mols, Unterterzen, Au, Quinten, Mühlehorn, Betlis, Weesen (oder umgekehrt): noch gibt es vor Saisonwechsel einige Schiff-Verbindungen, um einen entspannten Tag zu geniessen, ein Mittagessen in Weesen oder einen Kaffee in Walenstadt geniessen.


Die «Brasserie du Lac» im Parkhotel Schwert bietet in Weesen gerade mit ihrer Terrasse echtes Tessiner Flair. Als Restaurantexperte «Stufe 62» bei- TripCollective – was immer das genau bedeutet – schau ich gerne bei TripAdvisor rein. Ehrlich gesagt war ich überrascht, dass die Brasserie sehr unterschiedliche Bewertungen erhalten hat, meine Frau und ich waren sehr zufrieden bei unserem letzten Besuch.


Empfehlenswert ist natürlich vor oder nach jedem gemütlichen Essen ein entsprechender Spaziergang, wozu Weesen absolut einlädt. Ob im Städtli oder am See, man fühlt sich hier einfach wohl. Und wer mit dem Velo unterwegs ist, kann ebenfalls einen abwechslungsreichen Tag erleben.


Konzert-Qultur wieder im «Liszt»

Nummer 1 unter den Einkehrmöglichkeiten ist übrigens das Café Liszt im Herzen von Weesen. Dazu ein neuer Eintrag im TA: «Inhaber wieder zurück!! Klasse!! Ja welche Freude. Die alten Inhaber, Gabriele und Rüdiger Croneiss, sind wieder zurück. Es gibt wieder Zuger Kirschtorte, Liszt-Torte und Himbeersahne sowie die Canapes von Müller aus Nafels. Wir freuen uns. Auf Bald wieder mal.....»  Die Öffnungszeiten sind übrigens Mittwoch bis Sonntag (14.00 bis 18.00 Uhr). Die neuen/alten Gastgeber knöpfen an das ursprüngliche nostalgische Konzept an: Am Sonntag, 27. Oktober, findet ab 14.00 Uhr wiederum die Konzert-Veranstaltung «Lisztomania» statt, mit Werken von Franz Liszt und anderen Klassikern


Noch mehr Qulturelles

Samstag, 9. November 2019: Blues, Funk, Folk und Rock im Städtli Weesen! Der traditionelle Anlass «November-Blues» in einem neuen Rahmen durchgeführt: In verschiedenen Lokalen werden unterschiedliche Musikrichtungen mit bekannten Musiker/-innen und Sänger/-innen sowie neuen Talenten präsentiert. Jedes Lokal bietet nicht nur für die Ohren, sondern auch für den Magen, seine ganz speziell für diesen Anlass ausgesuchten Leckerbissen an. Dank den unterschiedlichen Musikrichtungen ist sicher für alle Generationen etwas dabei. Auch das abwechslungsreiche kulinarische Angebot bietet Leckeres für jeden Geschmack.  Ziel der Kulturkommission Weesen ist es, allen Besuchern einen unvergesslichen Abend zu bieten.


Ob am Abend oder Tag, Weesen am Walensee bietet mehr als viele wissen, wenn sie via Autobahn an diesem herrlichen Ort vorbeifahren…

Themenverwandte Artikel

Die Liechtensteiner Perle Steg
Bild/Illu/Video: Markus Schädler

Die Liechtensteiner Perle Steg

Für jeden was dabei in Wartau
Bild/Illu/Video: Markus Schädler

Für jeden was dabei in Wartau

Empfohlene Artikel