5 CDC 5 Buuchgfuehl
Der zeitlose Glanz von Linkin Park
Bild/Illu/Video: zVg.

Der zeitlose Glanz von Linkin Park

Bei der Namenswahl ging die Band äusserst geschickt vor: Linkin Park ist amerikanischer Slang und bedeutet korrekterweise Lincoln Park. Lincoln Parks gibt es in den USA en masse. Die Band gelangte rasch zu grosser Bekanntheit, da viele Bürger dachten es sei eine Band aus der Nachbarschaft eines Lincoln Parks.


Mit dem Album «Hybrid Theory» traf Linkin Park den Nerv jeder Zeit, zu Beginn des Jahrtausends.


Bis im Jahr 2017 zählte die Band sechs Mitglieder. Im Juli 2017 beging der Sänger Chester Bennington Selbstmord. Er hatte jahrelang mit Depressionen gekämpft und sich bereits vor seinem Selbstmord mehrmals versucht das Leben zu nehmen. Seine Geschichte ist besonders tragisch, da er in Interviews unglaublich offen und ehrlich über seine Depressionen berichtete und jeder sehen konnte wie es ihm ging.


Linkin Park ist für mich keine normale Rockband. Die Songtexte handeln von den grossen Problemen und Missverständnissen unserer Welt. Sie handeln von alldem Leid und Glück, welches uns täglich wiederfährt. Die Lieder handeln von Krieg, Frieden, Liebe und Hass. Die Musikvideos der Band veranschaulichen die Probleme unserer Welt.


Linkin Park half mir immer auf, wenn ich am Boden war. Die Texte sind zeitlos, manchmal lautes Geschrei, manchmal leiser Gesang. Die Lieder von Linkin Park kann man immer hören. Die Band verfügt über glückliche, traurige, wütende und Songs, welche eine gleichgültige Stimmung auslösen. Die Musik kann Gefühle verstärken oder betäuben. Achtet man auf die Texte, wird einem bewusst, wie sehr unsere Welt im Sterben liegt und was alles falsch läuft.


Mir wird sehr bewusst wie kurz und klein unsere Existenz ist. Es gibt mir ein Gefühl der Melancholie, aber ebenfalls ein Gefühl von Zugehörigkeit. Von Zugehörigkeit zu etwas Grösserem. Vielleicht entstanden die Depressionen von Sänger Chester Bennington durch das ständige besingen von grossen Probleme.


Wir werden es leider nie erfahren.

Themenverwandte Artikel

Wie «Infest» mein Leben veränderte
Bild/Illu/Video: Cover

Wie «Infest» mein Leben veränderte

«Melancholia»
Bild/Illu/Video: Sandra Peters

«Melancholia»

Empfohlene Artikel