10 Hendrik Freischlader 10 Wilson 10
Bluesclub
Warum sind Veränderungen so schwierig?
Bild/Illu/Video: Stefan Schwarz

Warum sind Veränderungen so schwierig?

Doch gleichzeitig verändern wir uns täglich, dies sind nur kleine Veränderungen, den meisten fällt es nicht mal auf. Manchmal jedoch möchte man sich bewusst für eine grosse Veränderung entscheiden, doch hat Hemmungen, diese auszuführen. Woran liegt das?


Es braucht Mut, aus dem Kreis der Gewohnheiten auszubrechen. Einerseits ist es für jeden persönlich eine Herausforderung mit den neuen Umständen zurechtzukommen und andererseits fragt man sich, wie das Umfeld reagiert. Dieser letzte Punkt ist wahrscheinlich der Motivationskiller Nummer eins, wenn man sich überlegt, etwas in seinem Leben zu verändern.


«Was werden wohl die anderen dazu sagen?» Wenn wir ehrlich sind, hat sich das fast jeder schon mal überlegt, wenn man beispielsweise mit einer etwas stärker veränderten Frisur vom Frisörbesuch zurückkommt. Das ist normal, jeder möchte mindestens unbewusst anderen gefallen und angenommen werden.


Doch ist es wirklich so wichtig, was andere denken? Lebt man das Leben für sich oder für andere? Ich denke die Antwort darauf muss ich nicht geben. Es ist unglaublich schwer, diese Gedanken abzuschalten, wenn sie über Jahre hinweg antrainiert wurden. Es lohnt sich aber wirklich, sich zu fragen, was man selber möchte und was einem glücklich machen würde.


Man schafft es sowieso nie, alle Erwartungen des Umfeldes zu erfüllen. Und das sollte man auch gar nicht. Wichtig ist, was man selber möchte. Oftmals ist es eher die Angst oder Unsicherheit, welche Menschen dazu veranlasst, deine Veränderung negativ zu kommentieren. Möglicherweise würden sie diesen Schritt auch gerne wagen, trauen sich aber nicht.


Durch Veränderungen lernt man oft auch neue Menschen kennen. Beispielsweise durch wechseln der Hobbys, des Arbeitsplatzes oder weil man durch neue Interessen mit anderen ins Gespräch kommt. Oder auch anders, man merkt, wer zu dir als Person hält und wer nur durch äussere Umstände den Kontakt zu dir gehalten hat. Dies kann im ersten Moment schmerzhaft sein, doch sind diese Menschen es dann wirklich wert?  

   

Manchmal hat man auch Angst, Menschen zu enttäuschen, da sie einem so noch nie wahrgenommen haben. Doch was kann man für die Erwartungen anderer Menschen tun. Diese haben sie sich selbst aufgestellt. Und es ist nicht deine Aufgabe, diese zu erfüllen.


Veränderungen bringen frischen Wind mit sich, sie öffnen Türen für Neues und schliessen solche, die sowieso beim nächsten Windstoss zugefallen wären. Wir Menschen sind sowieso darauf ausgelegt, uns zu verändern. Wir tun es mit jeder Sekunde durch Altern, aber auch durch Aneignung neuer Erfahrungen und Wissen.


Entwicklung und Veränderung sind nah verbunden. Jeder Mensch strebt nach Entwicklung, sonst würden wir heute noch in der Wiege liegen und nicht zur Selbstständigkeit befähigt sein.


Wenn Sie das nächste Mal an einer Entscheidung, welche Veränderung mit sich bringen soll, zweifeln, dann denken Sie an diesen Beitrag. Mein Ziel ist es, Sie zu motivieren, ihren Träumen und Wünschen zu folgen und sich nicht von anderen einschränken zu lassen.

Themenverwandte Artikel

Warum ist es schwierig anders zu sein?
Bild/Illu/Video: Emilia Schwarz

Warum ist es schwierig anders zu sein?

Don’t Think Limits!
Bild/Illu/Video: Stefan Schwarz

Don’t Think Limits!

Dankbarkeit und Wertschätzung
Bild/Illu/Video: Stefan Schwarz

Dankbarkeit und Wertschätzung

Empfohlene Artikel