10 Maramber 10 George 10 Lange Nacht der Museun
Carvel' laden zum Tanz
Bild/Illu/Video: zVg

Carvel' laden zum Tanz

Euer titelgebende Clip sieht nach sehr viel Spass aus. Wie lustig waren die Aufnahmen dazu?

Wir wussten lange nicht, ob die Idee überhaupt funktioniert. Wir hatten leider nicht die Möglichkeit, diese im Voraus auszuprobieren. Aber seit einiger Zeit haben wir das einfache Konzept für den Dreh eines Musikvideos: Spass muss es machen, dann kommt es schon gut. Und ja, es ging einmal mehr auf und wir hatten eine Menge Spass! Auch der Dreh des neuen Videos zu «Too Busy» ist nach diesem Motto entstanden, dieses kann man ab dieser Woche dann auch im Internet bestaunen.

Inzwischen ist auch eure EP «Cannot Not Dance» erschienen. Wie sind die ersten Reaktionen darauf?
Wir sind sehr überwältigt von den vielen positiven Rückmeldungen. Auch die Reaktionen seitens der Medien und der Kuratoren waren sehr erfreulich! Wir haben uns relativ spontan dazu entschieden, die Singles der letzten zwei Jahre in einer finalen EP zu veröffentlichen und wussten nicht, wie dies ankommt, da nur zwei Songs davon noch nicht veröffentlicht waren. Für uns war diese Zeit als Band enorm prägend, weshalb es uns wichtig war, dies als gesamtes Projekt in Form einer EP zu vollenden. Als wir in Berlin die ersten drei Singles aufgenommen hatten, löste dies in der Band einen Prozess aus, welcher uns ein immer klareres Bild gab, was uns aus Band ausmacht. Dann kam der Lockdown. Wir kamen gerade von einer grossen Europa Tournee nach Hause, hatten plötzlich ganz viel Zeit, da wir all unsere Pläne über den Haufen werfen mussten und es drängte sich dieser Prozess wieder in den Vordergrund und warf super spannende Fragen und Themen auf, die wir immer mal wieder ein bisschen verdrängt oder gerade keine Zeit dafür hatten. Als wir dann für die zwei weiteren Singles wieder nach Berlin fuhren, wussten wir viel genauer, wie unsere Musik klingen und wirken soll. Wir denken dieser Prozess ist enorm gut hörbar, wenn man die Songs auch mit unseren früheren EPs vergleicht.  


Plant ihr auch ein Album oder seid ihr mehr so die EP-Typen?

Ein Album fänden wir zwar sehr schön zu realisieren, jedoch ist einerseits der Zeitpunkt dafür noch nicht gekommen, wo sich ein Album aufdrängt und andererseits geht der Trend weg von den traditionellen Alben hin zu kleineren Releases wie Singles und EPs. In der heutigen Zeit erhält man über regelmässige Releases und Aktualität die beste Aufmerksamkeit und somit kann man die Fangemeinschaft am besten auf- und ausbauen. Deshalb werden wir zunächst weiterhin auf die Single-Releases setzen, um auch in Zukunft immer wieder aktuelle Musik zu veröffentlichen. Ob es dann irgendeinmal ein Carvel’-Album gibt, ist noch nicht sicher, ab sicherlich nicht auszuschliessen.


Wie wichtig ist es euch, dass die Leute zu euren Liedern tanzen?
Sehr wichtig! Die grösste Erkenntnis aus dem angesprochenen Prozess und der Europatour ist, dass es unsere grösste Fähigkeit ist die Leute mit unserer Freude an der Musik zu begeistern und für gute Laune zu sorgen. Dass die Freude an der Musik durch das Bewegen des Körpers ausgedrückt und verstärkt werden kann, ist kein Geheimnis. Unsere Musik muss uns Spass beim Schreiben, beim Produzieren und beim Spielen machen. Wir denken der Spass ist wirklich einfach das Geheimrezept, weshalb Carvel’ funktioniert!


Welcher Tanz passt am besten zu eurem Sound?

Da wollen wir auf keinen Fall etwas vorschreiben, auch wenn das vielleicht im neusten Videoclip etwas anders aussieht – Vorsicht Spoiler! Nein ehrlich, jeder und jede soll den Körper so bewegen wie es gerade passt, das ist ja auch das Schöne am Tanzen – also definitiv Line Dance Verbot – ausser jemandem ist danach!

Wann kann man euch das nächste Mal in der Gegend erleben?

Auch da steht der Spass im Fokus, denn im Oktober sind wir mit unseren guten Freunden von Les Touristes auf einer kleinen Release-Tour durch die Schweiz.


Am 23. Oktober spielen wir in Rorschach im Treppenhaus. Gute Laune ist garantiert und natürlich Tanzschuhe nicht vergessen!

Themenverwandte Artikel

Tobias Jensen: «Ich werde immer spielen!»
Bild/Illu/Video: zVg.

Tobias Jensen: «Ich werde immer spielen!»

Jaël veröffentlicht Kinderalbum auf Berndeutsch
Bild/Illu/Video: zVg

Jaël veröffentlicht Kinderalbum auf Berndeutsch

Michael von der Heide feiert dreifaches Jubiläum
Bild/Illu/Video: Patrick Mettraux

Michael von der Heide feiert dreifaches Jubiläum

Empfohlene Artikel