5 Kino Chur 5 CDC 13 Kino Chur
Bild/Illu/Video: Rita Rohner

Weihnachtsgrüssse aus NYC

Doch ganz alles in New York erstrahlte nicht mehr im weihnachtlichen Glanz als ich am 5. Januar dort ankam. Leider waren zum Beispiel die Fenster von Macy’s schon neu dekoriert. Auch die Luxus Kaufhaus-Kette Saks konnte nur noch mit der Aussenbeleuchtung aufwarten. Die Fenster waren bereits mit Papier verhüllt, da dahinter inzwischen die Frühjahrs-Dekoration schlummert. Im Innern des Geschäftes gab es aber noch ein tolles Farbenspiel bei der Rolltreppe. Gut, habe ich am Sonntagabend noch eine kleine Foto-Tour gemacht, denn am Montag wurden dann doch ziemlich viele Beleuchtungen entfernt.


An Schlafen war nicht zu denken, weshalb ich bereits um 7:00 Uhr wieder aufstand und so hatte ich New York fast für mich alleine… Wo waren bloss all die vielen Leute, die ich gestern noch um das Rockefeller Center sah? Durch ihr Fehlen entstanden zahlreiche Bilder ohne Passanten.


Im Umkreis von rund fünf Kilometer lief ich die Strassen ab, um noch auf Weihnachtsbeleuchtungen zu stossen. Da ich vom Datum her ein wenig zu spät unterwegs war, musste ich mein Programm für die nächsten Tage ein wenig ändern.


Doch auch so bietet die City von New York einiges, was budgetschonend erlebt werden kann. Mehr dazu könnt ihr in Kürze hier auf Qultur lesen.

Themenverwandte Artikel

Kopenhagen für Anfänger - Die Impressionen
Bild/Illu/Video: Rita Rohner

Kopenhagen für Anfänger - Die Impressionen

New York, ich komme!
Bild/Illu/Video: Rita Rohner

New York, ich komme!

Empfohlene Artikel