10 Lange Nacht der Museun 10 Maramber 10 George
Weisheiten des kleinen Prinzen
Bild/Illu/Video: zVg.

Weisheiten des kleinen Prinzen

«…der kleine Prinz, der niemals von einer Frage abliess, die er einmal gestellt hatte.»

«Von ernsten Dingen hatte der kleine Prinz ganz andere Vorstellungen als die Erwachsenen.»

«Wo sind die Menschen?», fragte der kleine Prinz. Man ist doch ganz einsam in der Wüste…» «Bei den Menschen ist man auch einsam», sagte die Schlange.

«Die Menschen haben keine Zeit mehr, um etwas kennenzulernen. Sie kaufen die schon fertigen Dinge im Laden. Und weil es kleine Läden für Freunde gibt, haben die Menschen keine Freunde mehr.»

«Man sieht nur mit dem Herzen, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.»

«Es ist die Zeit, die du für deine Rose geopfert hast, die sie so bedeutsam macht.»

«Es ist gut einen Freund gehabt zu habe, selbst wenn man sterben muss.»

«Die Menschen drängen sich in Schnellzüge, aber sie wissen gar nicht, wohin sie wollen. So fahren sie immer hin und her und dabei im Kreis. Das ist es nicht wert…»

«Die Augen sind blind. Man muss mit dem Herzen suchen.»

«Das was zählt sieht man nicht.»

«Du wirst immer mein Freund sein. Du wirst Lust haben mit mir zu fahren. Und manchmal wirst du das Fenster öffnen, einfach so, aus Freude… und deine Freunde werden erstaunt sein, weil sie dich lachen sehen, wenn du zum Himmel schaust.»


Oh, kleiner Prinz, wie schön es doch ist, dich kennen zu dürfen.

Jedem, der das Buch noch nicht kennt, kann ich es nur empfehlen. Es ist ein kleines, aber sehr feines Büchlein, dass die Welt in einem ganz neuen Licht erscheinen lässt. Ich freue mich für dich, wenn es dir gefällt.

Themenverwandte Artikel

Der zeitlose Glanz von Linkin Park
Bild/Illu/Video: zVg.

Der zeitlose Glanz von Linkin Park

Die Schönheit des barfuss Gehens
Bild/Illu/Video: zVg.

Die Schönheit des barfuss Gehens

Empfohlene Artikel